Gemeinschaftszeremonien sind energetische Anwendungen, Seelenreisen oder Lichtarbeit für mehrere Teilnehmer in einer Gruppe. Jede teilnehmende Seele nimmt sich selbst, was sie an Energie haben möchte. Manche nehmen sich Zeit, manche tauchen direkt ein und erfüllen sich in diesem Zeit-Raum, all das ist okay. Wir sind geschützt, von Engeln begleitet und keine Seele muss etwas beachten. Alles wird geleitet von der Geistigen Welt, ich vermittle. Über das Feedback kannst du dich immer wieder mit der Energie verbinden. Die Zeremonien finden an bestimmten Tagen statt, aber ohne Uhrzeitangabe. Ich führe die Gemeinschaftszeremonie durch und die Geistwelt bringt dann alles für jeden individuell ins Fließen.